Toter Mann 2133m

 

Die Tour auf den Toten Mann starten wir an der Bergstation der Wurzeralm Standseilbahn . Von dort führt der markierte Weg Richtung Brunnsteinersee an den vorbei geht es Steil hinauf zum Roten Wand Sattel , und weiter Richtung Warscheneck kurz vorm steilen Aufschwung halten wir uns links und steigen nun den unmarkierten Weg hoch zum Toten Mann . Zurück geht’s über die Speikwiese noch auf die Rote Wand und anschließend zum Ausgangspunkt .

Los geht’s Richtung Brunnsteinersee

Vor uns schon das Ziel der 2133m hohe Tote Mann

Der Steig hoch zum Roten Wand Sattel

.

.

Vorbei an der Roten Wand die wir beim Rückweg mitnehmen

Steil führt der Weg Richtung Warscheneck

.

Vor den Steil Aufschwung zum Warscheneck zweigen wir links ab

Blick zum Warscheneck

Und Ramesch

Speikwiese

Am Gipfel des Toten Mann

Tiefblick hinunter zum Brunnsteinersee

Über die langen Flächen der Speickwiese geht’s wieder zurück

.

Hinunter zum Roten Wand Sattel

.

Auf der Roten Wand die wir auch schon im Winter besuchten

Blick von der Roten Wand zum Toten Mann

Wieder am Almboden

Stupwies

Noch mal ein Blick zurück