Almkogel 2116m

Der Startpunkt der Tour ist der Parkplatz auf der Tauplitzalm nähe Hohlhaus von dort wandern wir über den Almboden Richtung Steirersee an ihm vorbei, gelangen wir zum Schwarzsee, immer den Markierten Weg 218 geht’s über Almböden und lichten Lärchenwald zur Leistalm  nach der Kamphütte zweigt der Weg nach Norden ab dort beginnt der eigentliche Anstieg auf den Almkogel den wir am Steig 277 bis zum Gipfel folgen . Zurück geht’s den selben Weg zum Ausganspunkt .

IMGP7738

1050 Hm        22km

IMGP7721

Los gehts

IMGP7488

Über den weiten Almboden der Tauplitzalm

IMGP7490

Vorbei am Traweng

IMGP7493

Vor uns der Steirersee an den wir vorbei Wandern

IMGP7505

Bevor wir zum Schwarzsee kommen

IMGP7506

Schwarzsee hinten im Bild unser Ziel der Almkogel

IMGP7520

Kurz vor der Leistalm

IMGP7527

Der weite Almboden der Interhüttenalm

IMGP7692

Hier zweigt der Weg nach Norden ab

IMGP7531

Am Steig 277

IMGP7535

Mäßig steil über einen breiten Grasrücken Steigen wir hoch

IMGP7549

Bevor sich den Blick ins Stodertal öffnet

IMGP7556

Die letzten Meter

IMGP7562

.

IMGP7581

Am Gipfel des Almkogel auf 2116m

IMGP7598

Herrliche Fernsicht

IMGP7628

In alle Richtungen

IMGP7631

.

IMGP7648

Im Hintergrund der Grimming

IMGP7593

.

IMGP7659

Am Rückweg

IMGP7663

Großes und Kleines Tragerl

IMGP7673

Stodertal

IMGP7712

Vorbei am Ufer des Steirersee

IMGP7729

Gelangen wir wieder zurück zum Ausgangspunkt

Sulzenhals 1827 m

Vom Parkplatz an der Landesgrenze Steiermark zu Salzburg zwischen Filzmoos und Ramsau. Starten wir unsere Tour auf den Sulzenhals. Diese Wanderung mit einer Gesamtstrecke von 10 Km und 865 Hm ist auch als Familienwanderung leicht zu schaffen.

P1060259

Unser Ausgangspunkt.

P1060260

Der Weg führt uns  über die gesperrte asphaltierte Straße in vielen Kehren zur Schaidlalm hinauf.

P1060262

Die ersten Kilometer bis zur Abzweigung Bachlalm sind asphaltiert und auch erlaubt mit dem Mountainbike zu fahren.Es bestehen einige Abkürzungsmöglichkeiten über Waldwege.

P1060264

.

P1060272

.

P1060276

Schaidlalm

P1060278

Bei der Weggabelung auf der Schaidlalm geht es nach rechts weiter Richtung Nordwesten (nach links geht es zur Bachlalm). Im Hintergrund der Rötelstein 2247 m.

P1060280

Anfangs noch auf einem breiterem Almweg gehen wir weiter

P1060295

der später in ein Wiesenweglein übergeht.

P1060293

Kurze Fotopause.

P1060294

Abzweigung zur Windlegerscharte

P1060301

Wir gehen links weiter den etwas steiler werdenden Weg über die südostausgerichteten Wiesenhänge hinauf bis zum Sulzenhals (1.827)

P1060303

Blick zum Windleger.

P1060312

Von hier folgt man nun nach rechts dem nur mäßig steilen, einfach begehbaren Südrücken bis zum großen Gipfelkreuz auf der Eiskarlschneid.

P1060325

Sulzenhals 1827 m

Zurück geht es über den selben Weg.